Wer zu spät kommt…

Charlie Manson wird jetzt wohl stinksauer in seiner Zelle sitzen.

Hätte er gewartet, bis Jelzin in Russland regiert, seine Nummer mit Sekte und Helter Skelter dann dort abgezogen und danach Putin kritisiert, ginge er wahrscheinlich auch noch als umjubelter „Kreml-Kritiker“ und „politischer Gefangener“ durch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s